Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige
Herzlich Willkommen

Liebe Ratsuchende unserer Beratungsstelle,

wie Ihnen allen inzwischen bekannt ist, wurden vom Gesetzgeber verschiedene Maßnahmen ergriffen, um die Menschen in unserem Land vor einer Corona Erkrankung zu schützen.

►Aus diesem Grund ist unsere Beratungsstelle bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

ABER: Wir sind trotzdem für Sie unter 089-666 16 330 erreichbar, wenn Sie Unterstützung benötigen. Sie erreichen uns zwischen 9 und 14 Uhr und je nach personeller Verfügbarkeit auch darüber hinaus.

Wir versichern Ihnen, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterhin für Sie da sein werden, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Außerhalb unserer Erreichbarkeit und/oder im Notfall wenden Sie sich bitte an:           

Ihr zuständiges Sozialbürgerhaus
die Polizei
Ihren Hausarzt, den ärztlichen Bereitschaftsdienst oder Rettungsdienst
das Gesundheitsamt

Unsere Beratungsangebote stehen allen Seniorinnen und Senioren, wie auch Angehörigen älterer und pflegebedürftiger Menschen offen, die fachliche Unterstützung oder Rat in ihrer besonderen Lebenslage suchen - stadtweit und überregional.

Im Rahmen eines persönlichen oder telefonischen Gespräches unterstützen wir bei der Klärung der persönlichen Problematiken und bei der Suche nach geeigneten Lösungen. Gerne beraten wir auch im Rahmen eines Hausbesuches.

Die enge Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen der Münchner Altenhilfe zeichnet unsere Beratungstätigkeit aus.
Selbstverständlich werden Ihre Anliegen vertraulich behandelt.

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei. Hier finden Sie unseren Flyer als PDF zum Download.

 

Unsere Beratungsstelle

Das Angebot der Beratungsstelle ist an ältere Menschen und Angehörige gerichtet, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden oder Fachberatung zu Möglichkeiten der Altenhilfe suchen. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner für Personen, die ihr Leben im Alter bewusst planen möchten.

Ziel unserer Beratung ist es, älteren Menschen ein selbstbestimmtes und selbstgestaltetes Leben zu ermöglichen.

Unsere Fachstelle

Das Angebot der Fachstelle richtet sich an pflegende Angehörige und greift die Besonderheit deren Lebenssituation auf.

Wir bieten fachliche Beratung und Entlastungsangebote für pflegende Angehörige, um deren Lebensqualität trotz belastender Umstände zu fördern und zu erhalten.

So kann Pflege zu Hause ermöglicht und sichergestellt werden.

Gefördert von:


Das Angebot der zentralen Vermittlungsstelle für Pflegeplätze

Die zentrale Vermittlungsstelle für Pflegeplätze koordiniert, plant und steuert die Belegung für die Senioren- und Pflegeheime der AWO München-Stadt, in enger Zusammenarbeit mit den Pflegeüberleitungen der jeweiligen Einrichtungen.

Abendsprechstunde

Um Ihren Bedürfnissen als Angehöriger eines älteren oder pflegebedürftigen  Menschen gerecht zu werden, stehen wir Ihnen auch gerne außerhalb unserer üblichen Öffnungszeiten beratend zur Seite.

In der Regel bieten wir daher jeden letzten Donnerstag im Monat eine Abendsprechstunde zwischen 17.00 und 18.30 Uhr an. Es wäre gut, wenn Sie für ein umfangreicheres Beratungsgespräch vorab einen Termin ausmachen würden. Gerne können wir bei Bedarf auch einen individuellen Termin an einem anderen Wochentag vereinbaren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter 089 / 666 16 33-0.