Unser Auftrag
Rechtliche Betreuung als Ehrenamt

Ehrenamtliche rechtliche Betreuer/innen werden vom Betreuungsgericht bestellt für die Aufgabenkreise, in denen die betroffene Person Unterstützung und Vertretung benötigt.


  • die Freude am Umgang mit anderen Menschen haben
  • die von ihrer Lebens- und Berufserfahrung auch andere profitieren lassen wollen
  • die Verantwortung für andere übernehmen wollen
  • die neugierig sind auf andere Lebensbereiche und neue Aufgabengebiete
  • die Lust auf Erfahrungsgewinn haben
  • die sich von uns zum/zur ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer/in schulen lassen wollen
  • die den Kontakt mit Behörden und Gerichten nicht scheuen.
  • Vermögenssorge
  • Vertretung gegenüber Behörden, Versicherungen und Sozialleistungsträgern
  • Vertretung in Wohnungsangelegenheiten
  • Organisation ambulanter Versorgung
  • Gesundheitsfürsorge.
  • 400,-- Euro Aufwandspauschale im Jahr
  • Haftpflicht- und Unfallversicherung für die Ausübung ihres Amtes im Rahmen einer Sammelversicherung
  • kostenfreie Schulungen beim Betreuungsverein
  • kostenfreie Beratung und Unterstützung nach Bedarf durch den Betreuungsverein

sind unter anderem:

  • gesicherte finanzielle und persönliche Verhältnisse
  • Polizeiliches Führungszeugnis und Schufa-Auskunft (beides nicht älter als 6 Monate)
  • verschiedene persönliche und soziale Kompetenzen.

Sind Sie neugierig geworden? Möchten Sie ehrenamtliche/r rechtliche/r Betreuer/in werden und wollen mehr Informationen dazu? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne ausführlich.

  • Führen von Betreuungen gem. §1896 BGB
  • Gewinnung, Qualifizierung, Beratung von ehrenamtlichen rechtlichen Betreuerinnen und Betreuern
  • Informieren über Vollmacht und Betreuungsverfügung
     

Ihre Ansprechpartner*innen

Barbara Seidle, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH)
Leitung, Querschnittsaufgaben, Vereinsbetreuerin
Telefon 089 45832-4902
Beratung, Veranstaltungen, zuständig für Bogenhausen, Perlach

Feyziye Dewein, Assessorin
Querschnittsaufgaben, Vereinsbetreuerin
Telefon 089 45832- 4903
Beratung, Veranstaltungen, zuständig für Ramersdorf

Susanne Heilander, Assessorin
Querschnittsaufgaben, Vereinsbetreuerin
Telefon 089 45832- 4906
Beratung, Veranstaltungen, zuständig für Trudering-Riem und Berg am Laim


Maria Bauer, Assessorin
Vereinsbetreuerin

Telefon 089 45832- 4905

Susanne Wegler, Sozialarbeiterin (BA)
Vereinsbetreuerin

Telefon 089 45832- 4904

Elvira Walko
Verwaltung / Teilnehmeranmeldungen
Telefon 089 45832- 4901

 

 

Karin Häringer,  Geschäftsführung
Querschnittsaufgaben, Vereinsbetreuerin
Telefon: 089 45832-4900
Telefax: 089 45832-4908
E-Mail: geschaeftsfuehrung@perspektiveverein.de

 


Haben Sie Interesse ehrenamtlicher Betreuer zu werden oder wollen Sie sich für eine Veranstaltung anmelden?

Für unsere Präsenzveranstaltungen sind die derzeit für geschlossene Räume gültigen 3-G Regelungen zu beachten! - Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen

in der Übersicht und als PDF zum Download

Mittwoch, 22.09.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil I
Ehrenamtliche rechtliche Betreuung – Ist das was für mich? Einführung in Theorie und Praxis durch Vereinsmitarbeiterinnen. Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer bringen ihreErfahrungen mit ein.

Mittwoch, 29.09.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil II
Ein(e) Rechtspfleger(in) des Amtsgerichts München informiert Sie zu Vermögenssorge und betreuungsgerichtlichen Genehmigungspflichten.

Mittwoch, 06.10.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil III
Vereinsmitarbeiterinnen informieren Sie zu den Aufgabenkreisen Gesundheitsfürsorge, Behörden-, Versicherungs-, Wohnungs- und Heimangelegenheiten.

Mittwoch, 27.10.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen, Betreuer und Bevollmächtigte. Themenschwerpunkt noch offen.

Mittwoch, 24.11.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil I
Ehrenamtliche rechtliche Betreuung – Ist das was für mich? Einführung in Theorie und Praxis durch Vereinsmitarbeiterinnen.
Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer bringen ihre Erfahrungen mit ein.

Mittwoch, 01.12.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil II
Ein(e) Rechtspfleger(in) des Amtsgerichts München informiert Sie zu Vermögenssorge und betreuungsgerichtlichen Genehmigungspflichten.

Mittwoch, 08.12.2021 18.00 – 19.30 Uhr
Qualifizierungsabend zum Ehrenamt rechtliche Betreuung - Teil III
Vereinsmitarbeiterinnen informieren Sie zu den Aufgabenkreisen Gesundheitsfürsorge, Behörden-, Versicherungs-, Wohnungs- undHeimangelegenheiten.

Eine Anmeldung ist erforderlich

entweder telefonisch unter: 089  45832-4901 oder mit dem nebenstehenden Anmeldeformular

  • Veranstaltungsort: Gravelottestr. 6 (EG), 81667 München
  • Der Eintritt ist frei.

Bitte informieren Sie sich kurz vor der Veranstaltung auf unserer Homepage über ggf. notwendig gewordene Änderungen!

Kontakt und Anmeldeformular