Lebens- und Erziehungsberatung Milbertshofen
über uns

Liebe Klienten*innen,

auch in Zeiten der Corona-Pandemie sind wir weiterhin für Sie da und wollen Sie bestmöglich unterstützen.

Das Team der Lebens- und Erziehungsberatung Milbertshofen stehen Ihnen täglich für Telefonberatung zur Verfügung. Wenn Sie uns persönlich nicht erreichen können, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefonsprechstunde während der Corona-Krise:
Montag-Freitag 12.00 Uhr bis 14.00 Uh

Telefonische Erreichbarkeit während der Corona-Krise:
Montag-Freitag 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Wer kann zu uns kommen?
für wen sind wir Ansprechpartner?

Familien und Eltern

Paare und Alleinerziehende
 

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

andere Personen, die mit Erziehungsfragen betraut sind
 

Vertrauensvoll und verschwiegen

Wir arbeiten vertrauensvoll mit anderen Fachkräften und Institutionen zusammen. Wir vermitteln weiterführende Hilfsangebote. Unsere Beratung ist kostenlos, freiwillig und immer vertraulich (d.h. wir unterliegen der Schweigepflicht).

  • Bei Fragen des Familienlebens und der Erziehung
     
  • Bei Entwicklungsproblemen von Kindern und Jugendlichen
     
  • Bei Trennung und Scheidung
     
  • Bei Fragen zum Umgangs- und Sorgerecht

  • Gespräche mit der ganzen Familie
     
  • Einzelgespräche mit Müttern und/oder Vätern, Kindern und Jugendlichen
     
  • Paarberatung
     
  • Pädagogische und therapeutische Gruppenangebote

türkisch                    bosnisch                    kroatisch                    serbisch                    spanisch                    armenisch

Unsere Beratung berücksichtigt den jeweiligen kulturellen und religiösen Hintergrund.

Unser Team
Wir sind für Sie da!
Danijel Reth-Jovanovic
Einrichtungsleitung
Dr. Maria Uhanyan
Supervision
Nihan Tiglioglu
Integrative Traumapädagogin /-beraterin

Kooperationspartner

gefördert durch

Unser Flyer zum Download

Alle Informationen in Form eines Flyers können Sie hier als PDF herunterladen.