Lernen mit Kick
UNSER KLASSENZIMMER IM OLYMPIASTADION

Lernen mit Kick ist ein kostenloses, außerschulisches Bildungsangebot. Es bietet Schüler*innen unterschiedlicher Klassenstufen in vielfältigen Workshops, ein breites Spektrum an relevanten und aktuellen gesellschaftspolitischen Themen.

Inspiriert von der ursprünglich aus England stammenden Idee “Lernen im besonderen Umfeld Stadion“, veranstalten wir seit Sommer 2015 Projekttage im Olympiastadion München. Der sport- und fußballhistorische Ort der Olympischen Spiele 1972 erzeugt dabei eine außergewöhnliche Lernatmosphäre.

Neben zwei Workshops erleben die Schulklassen während ihres “Schultag der etwas anderen Art“ auch eine professionell geführte Tour, voller Impressionen, durch das weite Rund des Olympiastadion.

Seit 2017 erhält Lernen mit Kick die Förderung der DFL Stiftung und wurde ins Netzwerk von Lernort Stadion e.V. aufgenommen.


Was?

Kostenlose Workshops zu den Themen

  • Diskriminierung & Vorurteile
  • Nachhaltigkeit
  • Geschlecht & Identität
  • Hate Speech & extreme Rechte
  • Umgang mit Geld & Konsum
  • Medienpädagogik
  • Straßen- & häusliche Gewalt
  • Demokratie

Wo und wann?

1 Tag = 1 Vor- und 1 Nachmittagsworkshop

  • Olympiastadion München - Anfahrtsbeschreibung hier
  • Dienstags, Mittwochs & Donnerstags (außerhalb der Schulferien)
  • zu den Terminen
  • “1. Halbzeit“: ca. 9:30 Uhr - 11.15 Uhr
  • Stadionführung
  • “2. Halbzeit“: ca. 12:30 Uhr - 14.00 Uhr

Social Media

Gefördert von