ASZ Sendling
Beratungs- und Unterstützungsangebote

Wir wollen, dass Sie so lange wie möglich gut und selbständig in Ihren eigenen vier Wänden leben können


Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die Corona-Pademie begeitet uns auch im Frühjahr und bestimmt leider noch unseren Alltag. Trotzdem tun wie stets unser Bestes, damit Sie weiterhin gut versorgt sind und wir mit Ihnen persönlich im Kontakt bleiben. Wir sind auch in der besonderen Zeit für Sie da und bleiben für Ihre Anliegen erreichbar!   

 ► Bitte beachten Sie: soziale Beratung, Information und Vermittlung von Hilfen werden aufrechterhalten. Hausbesuche erfolgen nur in dringenden Fällen und nur nach vorheriger Terminabsprache. Bei Bedarf nehmen Sie bitte rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

► Tel.: 089 / 77 92 54, Fax: 089 / 76 46 73 oder asz-sendling@awo-muenchen.de

► Die Inanspruchnahme der Beratungsangebote dürfen aktuell nur unter Befolgung unserer Infektionsschutzregeln und einer namentlichen Voranmeldung stattfinden.

HIER KÖNNEN SIE DIE AKTUELL GELTENDEN INFEKTIONSSCHUTZ-REGELN IM ASZ SENDLING EINSEHEN.


► Falls Sie bei uns niemanden erreichen und ein Notfall vorliegt, wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Sozialbürgerhaus Sendling-Westpark, Meindlstr. 20, 81373 München, Tel.:233-96809, Fax.: 233-33623 oder per Mail: sbh-sw.soz@muenchen.de

Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Sendlinger ASZ Team


Das sozialpädagogische Team des ASZ Sendling

bietet Ihnen und Ihren Angehörigen individuelle Beratung, Information und Unterstützung bei:

  • persönlichen, sozialen oder gesundheitlichen Problemen
  • der Vermittlung und Koordination häuslicher Versorgung, von Hol- und Begleitdiensten, Einkaufshilfen, Essen auf Rädern, Hausnotruf usw.
  • Schwierigkeiten im Umgang mit Behörden sowie bei schriftlichen Angelegenheiten (z.B. Antragstellung für Grundsicherung im Alter, bei Schwerbehinderung)
  • Fragen zu Vorsorgemaßnahmen im Alter, bei Krankheit und Unfall (Patientenverfügung, Vollmacht, Betreuungsverfügung)
  • Fragen zu alltagsverbessernden Hilfsmitteln, Wohnformen im Alter und Wohnungsanpassung
  • der Vermittlung an andere Fachdienste

Das Beratungsangebot findet in der Regel im ASZ Sendling statt. Gerne können wir Ihre Anliegen aber auch bei Ihnen zu Hause (Hausbesuch) besprechen. Die Beratung ist kostenlos und wird selbstverständlich vertraulich behandelt. Bei Bedarf nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, telefonisch unter 089 - 77 92 54 oder per E-Mail: asz-sendling@awo-muenchen.de


Präventive Hausbesuche (PHB) "Gut informiert und beraten, bevor ich Hilfe brauche"

Ziel ist es, Ihnen alle notwendigen Informationen zu geben und alle wichtigen Unterstützungsangebote vorzustellen, damit Sie so lange wie möglich gut und selbständig in Ihren eigenen vier Wänden leben können. Auch wenn Sie noch keinen akuten Hilfebedarf haben, können Sie einen Termin vereinbaren und Beratung in Anspruch nehmen. Eine Fachkraft aus dem ASZ besucht Sie zu Hause. Sie informiert, berät und vermittelt Hilfen zu den Themen:

  • Vorsorge
  • Häusliche Hilfen
  • Finanzielle Absicherung
  • Wohnanpassung
  • Alltagsgestaltung
  • Freizeitangebote
  • Individuelle und persönliche Anliegen

Die Besuche erfolgen nur auf Wunsch, sind kostenfrei und werden absolut vertraulich behandelt.  Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für weitere Informationen oder für eine Terminvereinbarung melden Sie sich bitte bei unserer ASZ-Mitarbeiterin:

► Andrea Stuhl, Tel.: 089 - 77 92 54

E-Mail: andrea.stuhl@awo-muenchen.de


Seniorinnen und Senioren aufsuchen im Viertel durch Expertinnen und Experten (SAVE)

SAVE – ein Angebot für Münchner Seniorinnen und Senioren

Seit Mai 2019 bietet das ASZ Sendling Beratung im Rahmen des SAVE-Angebots auch im öffentlichen Raum an.

Hierfür ist eine Fachkraft aus dem ASZ in Sendling an zwei Tagen pro Woche (Dienstag und Freitag) an öffentlichen Plätzen und auf den Straßen unterwegs. Dort ist sie eine Ansprechpartnerin für alle älteren Menschen, die Unterstützung und Beratung benötigen und sich eventuell öfter an bestimmten Orten im Viertel aufhalten. Außerdem kann dort über Angebote für Seniorinnen und Senioren in München informiert werden.

Beratung und Informationen können auf diese Weise ganz unkompliziert und anonym entgegengenommen werden, beispielsweise bei einem Gespräch auf der Parkbank.

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei unserer ASZ-Mitarbeiterin:

► Anna Kunkel, Tel.: 089 - 77 92 54

E-Mail: anna.kunkel@awo-muenchen.de


Der Seniorenkompass für Sendling und Sendling-Westpark

als Wegbegleiter im Alter

Mit diesem Wegweiser möchten wir Ihnen einen Überblick verschaffen, über die vielfältigen Unterstützungsangebote für Seniorinnen und Senioren, die Ihnen in unserer Sozialregion zur Verfügung stehen. Darüber hinaus enthält diese Broschüre Informationen für Menschen, die sich auch im Alter ehrenamtlich engagieren wollen, die Anschluss suchen oder sich beraten wollen.

In dieser Broschüre für Seniorinnen und Senioren sind Einrichtungen aufgeführt, die entweder in den Stadtteilen Sendling und Sendling-Westpark ansässig sind oder diese mit ihren Dienstleistungen bedienen. Der Seniorenkompass erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Angaben wurden uns von den einzelnen Einrichtungen übermittelt. Für Anregungen und Hinweise zur Verbesserung sind wir Ihnen dankbar.

 

HIER FINDEN SIE DEN SENIORENKOMPASS ALS PDF ZUM DOWNLOAD

 

Sie können die Broschüre auch mit einem Klick auf das Bild öffnen und als PDF herunterladen.