HAUS DER ARBEITERWOHLFAHRT HAIDHAUSEN
Über unsere Einrichtung
Freie Plätze
Senioren
Männer: 1
Frauen: 1
Freie Plätze
Junge Pflege
Männer: 0
Frauen: 0

Seit März 2021 wird unser Stammhaus saniert, deshalb befindet sich das Haus der Arbeiterwohlfahrt derzeit im Stadtteil Giesing, in der Schwanseestraße am Giesinger Bahnhof, ruhig im Rückgebäude gelegen.

Wir sind auf junge Pflegebedürftige spezialisiert!

Sehr persönlich und herzlich begleiten wir unsere Bewohner*innen.

Das „Haus der AWO“ wurde 1976 eröffnet und findet sich im Herz von Haidhausen. Trotz geschäftigem Umfeld liegt unser Haus ruhig am Rande der Postwiese und zeichnet sich durch eine kontinuierlich hohe Pflegequalität aus. In dem ruhig, aber sehr zentral gelegenen Haus mit großen Fensterfronten werden in Zimmern mit Größen von ca. 20 – 30qm derzeit 119 pflegebedürftige erwachsene Menschen in allen Altersstufen betreut. Das Haus der AWO ist dabei eines von drei Münchner Heimen, das Pflegeplätze speziell für die Bedürfnisse junger Pflegebedürftiger konzipiert hat. Ca. 80 Pflegekräfte in Voll- und Teilzeit werden durch ca. 20 Kolleg*innen in hauseigener Küche, Haustechnik und Verwaltung unterstützt.

Eine überdurchschnittliche medizinische Versorgung wird durch die angebundenen Hausarztpraxen in Kombination mit zahlreichen Fachärzten und einer festangestellten Heimärztin sichergestellt. Die nach Tarif bezahlten, meist langjährigen Pflegekräfte schaffen in einem guten Betriebsklima eine liebevolle, persönliche und herzliche Atmosphäre, bei der die Menschen und ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Regelmäßige interne und externe Schulungen, die gute Zusammenarbeit mit der Bewohnervertretung  „Heimbeirat“ und ein Qualitätsmanagement mit erfolgreicher Zertifizierung sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Regelmäßige interne und externe Schulungen, die gute Zusammenarbeit mit der Bewohnervertretung  „Heimbeirat“ und ein Qualitätsmanagement mit erfolgreicher Zertifizierung sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Betreuungsassistentinnen und die Mitarbeiter der hausinternen Tagesbetreuung begleiten die Bewohner durch den Tag und bieten zahlreiche Angebote der Beschäftigung an. Dabei werden sie von Ehrenamtlichen unterstützt, über deren Engagement wir uns besonders freuen.

Möchten auch Sie sich für unsere Bewohner mit etwas Zeit und einem offenen Ohr engagieren, finden Sie hier weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.


 

Das Haus der Arbeiterwohlfahrt kurz und übersichtlich

  • Ruhig im Rückgebäude gelegen
  • Sehr gute haus- und fachärztliche Versorgung bei freier Arztwahl
  • Zusätzlich: eine fest angestellte ärztliche Qualitätsbeauftragte (Beratung, Unterstützung, Notfälle
  • Sozialdienst, Beschäftigungstherapie und Interne Tagesbetreuung durch qualifizierte Fachkräfte (großes Jahresprogramm mit Festen, Veranstaltungen und Ausflügen, fast tägliche Angebote in Kleingruppen, Sturzprophylaxe, Atemtraining, Gedächtnistraining)
  • Pflegeüberleitung (zusätzliche Pflegekraft für Einzug/Verlegung)
  • Verschiedene Dienstleistungsangebote für Fußpflege, Friseur, Therapien, etc.
  • Vollverpflegung mit Menüauswahl
  •  Garten am Haus
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie in unmittelbarer Nähe

Wichtige Informationen zum Download

In 2017 haben sich mit dem PSGII die Leistungssätze in der Pflegeversicherung geändert. Hier Klicken um die Tabelle einsehen zu können.

Die Pflegenoten des medizinischen Dienstes bewerten die Qualität der Einrichtung. Eine detailierte Aufstellung der Einzelbenotungen entnehmen Sie unserem Dokument.

Dem Leistungsbogen entnehmen Sie die in unserer Einrichtung gebotenen Leistungen. Er erlaubt einen detaillierteren Überblick über das Angebot des Hauses. Leistungsbogen im PDF-Format

Hier finden Sie die Zusammensetzung der Heimkosten im PDF-Format


Sie sind herzlich eingeladen, unsere Einrichtung zu besuchen

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin, damit wir auf Ihr Interesse eingehen und uns für Sie Zeit nehmen können.