Aktuelles

Veranstaltung
Veranstaltung
11.11.2016

Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit stärken

Seminar über Einblicke in den Islam


In der Bundesrepublik leben heute weit über 4 Millionen Muslime unterschiedlicher Herkunft. Viele von ihnen haben ihre traditionellen Sitten und Bräuche beibehalten. Hinzu kommen viele Muslimische Flüchtlinge aus Krisen-und Kriegsregionen, die aus der Not heraus den Weg bis nach Deutschland auf sich genommen haben.

Was aber wissen wir über den Islam? Stereotypische Bilder und Unkenntniss führen in der deutschen Bevölkerung oft zu Ängsten. Bei kritischer Betrachtung der Medien stellt man oft eine negative Berichterstattung fest, die einen Dialog zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft erschwert.

Das Seminar soll Möglichkeiten der besseren Verständigung aufzeigen und dazu ermutigen, fremden Religionen und Lebensweisen offen entgegenzusehen. Darüber hinaus sollen ein Austausch über Erfahrungen und offene Fragen im Umgang mit muslimischen Geflüchteten angeregt und praktische Hinweise für die Organisation ehrenamtlicher Angebote erarbeitet werden.

Mit:
Nevfel Cumart, studierte Turkologie, Arabistik, Iranistik und Islamwissenschaft und arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller, Referent und Übersetzer. Cumart hält Vorträge und leitet Seminare über verschiedene Aspekte der islamischen Religion, die Lebenssituation von Ausländern in Deutschland in Deutschland sowie über die türkische Gesellschaft und Kultur.

Wann: Freitag, den 11.11.2016 von 17.00 bis 21.00 Uhr

Wo:  Casino AWO München-Stadt e.V., Gravelottestr. 6, 81667 München

Anmeldung per Email an koordination-ehrenamthTd;e5Ong2ed@uOh1aC.Ng9Khawo-muenchen.de