Aktuelles

Pressemitteilung
Pressemitteilung
10.01.2019

Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales Kerstin Schreyer besucht Hans Weinberger Akademie

Ein Schulversuch, der Migranten ohne Schulabschluss auf den Beruf des Pflegefachhelfers in der Altenpflege vorbereitet, zieht nach dem ersten Jahr Bilanz.


Die Ausbildung in Teilzeit an der Altenpflegehilfeschule der Hans-Weinberger-Akademie (HWA) in München/Aubing ermöglicht es den Schülern innerhalb von zwei Jahren einen Berufs- und gleichzeitig den Hauptschulabschluss zu erlangen.

In drei unserer Pflegeeinrichtungen leisten drei der Schülerinnen dieses Schulversuchs ihren Praxiseinsatz ab.

Hier klicken um den Artikel zu lesen und mehr zu erfahren.