Aktuelles

Aktuelles
Aktuelles
27.07.2018

Maria Noichl besucht Eva-Maria Stiegler

SPD-Europaabgeordnete besucht Bewohnerin des Betreuten Wohnens im AWO-Föhrenpark


v.l. Helga Hügenell, Maria Noichl, Eva-Maria Stiegler, Michael Laue, Brigitte Simon-Beck

Eva-Maria Stiegler, Bewohnerin des Betreuten Wohnens im AWO-Föhrenpark, ist eine gute Facebook-Freundin der SPD-Europaabgeordneten Maria Noichl.

Selbst eine versierte ehemalige SPD-Politikerin, verfolgt Eva-Maria Stiegler mit großem Interesse das Geschehen bei den SPD-Abgeordneten auf deren offiziellen Seiten und kommentiert die Beiträge auch schon mal gern. Auf diesem Wege hat sich eine Freundschaft zwischen der Europaabgeordneten Maria Noichl und der Bewohnerin des Betreuten Wohnens entwickelt. Und sehr zur Freude Eva-Maria Stieglers nimmt sich Maria Noichl auch Zeit für einen Besuch.

Der erste Besuch erfolgte noch im Sozialzentrum Giesing in der Schwanseestraße.  Aber kurz nach Weihnachten ist Eva-Maria Stiegler in die neugebaute Nachfolgeeinrichtung AWO-Föhrenpark umgezogen und da wollte Maria Noichl natürlich Ihr neues Zuhause kennenlernen.

Bei Kaffe, Eis und Kuchen in der Cafeteria wurden die Änderungen der Pflegeabgeltungen mit Helga Hügenell, der Familie Bieringer und Brigitte Simon-Beck, natürlich neben Fragen zur neuen Einrichtung diskutiert. Gerne folgte Maria Noichl auch der Einladung Michael Laues, dem Einrichtungsleiter, eine Hausführung mitzumachen - moderne Lichtkonzepte, kluge Raumgestaltung , warmes, schönes Ambiente konnten überzeugen!