Unsere Einrichtung ist ein offener Tagestreff für wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Männer und Frauen.

Die hellen und großzügigen Räume bieten ausreichend Platz für rund 80 Personen und sind sieben Tage die Woche geöffnet, es steht auch ein gesonderter Schutzraum für Frauen zur Verfügung.

Infos zur Öffnung und Erreichbarkeit unserer Einrichtungen im Bereich Wohnungslosenhilfe

Das Angebot ist geöffnet, aber nur eingeschränkt nutzbar:

Max. 30 Besucher*innen gelichzeitig
Eingeschränkte Nutzung von Koch- und Waschmöglichkeiten
Ggf. zeitl. Einschränkungen bei der Postausgabe

Unsere Besucher*innen können sich bei uns wochentags von 14-20 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 12-20 Uhr aufhalten, duschen, waschen und trocknen.

  • Es gibt Schließfächer zur Aufbewahrung von Wertsachen,

  • die Möglichkeit einen PC mit Internet zu benutzen und zu kochen.

  • Im offenen Betrieb geben wir Getränke zum Selbstkostenpreis aus.

 

     

  • Besonders wichtig ist für die Besucher*innen auch das Angebot, eine Postadresse einrichten zu können, um wichtige Post von Ämtern zuverlässig zu erhalten.

  • Diese wird in der sozialpädagogischen Beratung bei Bedarf gemeinsam bearbeitet oder weitere Themen rund ums Wohnen, finanzielle Hilfen sowie weitere Problemlagen besprochen.

  • Bei Bedarf vermitteln wir unsere Klient*innen an Beratungsstellen und weitere Kooperationspartner*innen.
Unsere schönen Räume
Sehen Sie selbst

Sie können sich engagieren!

Das Angebot von „otto&rosi“  soll durch den Einsatz von Ehrenamtlichen unterstützt werden. Das hauptamtliche Team freut sich über Menschen, die sich in diesem Bereich ehrenamtlich engagieren möchten.