Angebote im Haus

Das „Beschäftigungsteam“ besteht aus Fachkräften, festangestellten und ehrenamtlichen Helfern und sorgt durch ein bewährtes Jahresprogramm mit Unterstützung von Musikern, „Klinikclowns©“, Besuche durch Kinder und weiteren Attraktionen für Abwechslung. Veranstaltungen für die Gemeinschaft werden ergänzt durch Kleingruppenarbeit und individuelle Angebote, teilweise direkt am Krankenbett.

Spezielle geschulte Fachkräfte für „Gerontopsychiatrie“ machen Angebote „in kleiner Runde“ für Menschen mit Demenz, unterstützen und beraten die Kolleginnen und Kollegen in diesen Angelegenheiten und leiten die Festivitäten und Aktivitäten im Haus.

In den schweren Momenten des Abschieds oder bei Entscheidungen bzgl. schwerer und lebensbedrohender Erkrankungen werden wir von erfahrenen Mitarbeitern des Christophorus-Hospiz unterstützt.

Eine überkonfessionelle Unterstützung durch Gottesdienste und Seelsorge rundet das Angebot ab.