Eindrücke aus dem Fritz-Kistler Haus

Fantasie und die Tatkraft des Leitungstrios brachten ein ästhetisches Konzept zur Realisation, dass in München in dieser Preisklasse seinesgleichen sucht: Farbe, Licht und Materialien geben dem äußerlich weniger schönen Haus innen Harmonie, ja Glanz.

Ob man in das neu gestaltete Café geht oder die „beflockten“, lackierten hellen Wände betrachtet, ob man die Kapelle, den Speisesaal oder den Veranstaltungsraum sieht – das Auge ist erfreut. Lassen Sie sich überzeugen von den Impressionen unseres Hauses und gewinnen Sie einen Einblick in das Leben der Bewohner.