Die Beratungsdienste der AWO München gemeinnützige GmbH bieten für junge Flüchtlinge aufgrund deren besonderer Lebenslage verschiedene Maßnahmen an:
 


Bildungsreise "Präventionsprojekt junge Flüchtlinge" nach Berlin

Das Präventionsprojekt bietet jungen Flüchtlingen die Möglichkeit für  ehrenamtliches Engagement in unseren gemeinnützigen Beratungsdiensten im Tätigkeitsfeld der Flüchtlingshilfe.

Junge Menschen mit Fluchtgeschichte durchlaufen dafür ein kleines Schulungsprogramm. Was liegt da näher als dies auch gleich bei einer Städtereise auszuprobieren.mehr dazu im zugehörigen Bericht