AWO-Kinderkrippe Königinstraße

Unsere Räume

Die pädagogische Konzeption und das Raumkonzept sind perfekt aufeinander abgestimmt. Unsere einladende und motivierende räumliche Ausgestaltung bietet unseren Kindern eine optimale Lernumgebung, die zum Beobachten, Entdecken, Experimentieren, (Be)-Greifen, Verändern und Schaffen anregt.
Gleichzeitig bietet jeder Gruppenraum aber auch eine eigene „Ruheinsel“, die den Kindern Gelegenheit zu Regeneration und Entspannung bietet.
Die Kinder sollen die Kinderkrippe Königinstrasse als einen Lebensraum wahrnehmen, der ihren Bedürfnissen entspricht. Dazu sollen die Nutzung der Innen- und Außenräume, deren Gestaltung und Ausstattung alle Entwicklungs-/ Bildungsbereiche anregen. Daher wird die Gestaltung und Ausstattung der Räumlichkeiten, entsprechend den Bedürfnissen der Kinder, immer wieder gemeinsam mit den Kindern angepasst und entsprechend verändert.
Um den Kindern ein großes und vielfältiges Angebot an Anregungen und Möglichkeiten zur selbsttätigen Entwicklung zu bieten, ist es uns ein Anliegen, den Kindern die freie Bewegung in der gesamten Einrichtung zu ermöglichen. Es gibt in unseren Räumen zahlreiche unterschiedliche Spiele und Materialien, die den Kindern frei zugänglich sind und die sie, je nach Interesse, selbstständig auswählen.