AWO Hort Jahnstraße
Herzlich Willkommen

Unser Hort ist eine familienunterstützende und ergänzende Einrichtung mit dem Auftrag der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern ab der Einschulung bis zum Ende der Grundschulzeit unabhängig ihrer individuellen physischen und psychischen Entwicklung, ihrer Konfession oder Nationalität.

Wir unterstützen die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit (vgl. §§ 1 und 22 SGB VIII). Die Funktionen „Bildung, Erziehung und Betreuung“ sind hierbei gleichberechtigt und gleichwertig. Die soziokulturellen Voraussetzungen der Familien verlangen nach einem situationsorientierten sozialpädagogischen Ansatz, der an die Bedingungen und Möglichkeiten der Herkunftsfamilien anknüpft.

Der Hort erfüllt einen eigenständigen, sozialpädagogisch orientierten Erziehungsauftrag, der die Erziehung des Kindes in der Familie ergänzt und unterstützt. Wir bieten Möglichkeiten und Hilfen zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder in ihrer jeweiligen Lebenssituation und stärken die Eltern in ihrer primären Erziehungsaufgabe. Zudem erschließt unser Hort soziale Kontakte und Lernerfahrungen, gewährt Entfaltungsmöglichkeiten und Spielräume für die individuelle und soziale Entwicklung des Kindes. Wir leiten zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung an und bieten sozialpädagogische Hilfe. Die pädagogischen Kräfte beteiligen sowohl Eltern als auch Lehrer an der Hortarbeit und verstehen sich als Partner in der Erziehung der Kinder.

Unser Hort berücksichtigt alle Lebensbereiche der Kinder. Er zeichnet sich durch Professionalität und Verlässlichkeit seines pädagogischen Angebots, die Vielfalt lebensweltbezogener sowie alters- und geschlechtsspezifischer Lern- und Übungsfelder und die erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern aus. Der Hort orientiert sich nicht nur an der Zukunft der Kinder und leitet daraus Bildungs- und Erziehungsziele ab, er orientiert sich insbesondere an den aktuellen, individuellen oder gruppenspezifischen Bedürfnissen der Kinder und intensiviert den Erwerb von notwendigen Kompetenzen zur Bewältigung anstehender Entwicklungsaufgaben.

 

Öffnungs- und Schließzeiten

Montag bis Donnerstag        9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag                                      9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Unsere Einrichtung hat an ca. 25 Tagen im Jahr geschlossen.

Anmeldung und Aufnahme

Anmeldung - online über Kitaplatz-Bedarfsanmeldung der Gemeinde Unterhaching

Aufnahme - nach vorheriger Terminvereinbarung