Schulbegleitung

„Wir unterstützen Menschen, ihr Leben eigenständig und verantwortlich zu gestalten und fördern alternative Lebenskonzepte“

(Aus den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt)

Die UN-Konvention für Menschen mit Behinderung, die Deutschland im Jahr 2009 unterzeichnet hat, legt fest, dass  alle Kinder ein Recht auf schulische Teilhabe haben.

 

Für wen?

Kinder und Jugendliche mit einer (drohenden) Behinderung, Verhaltensauffälligkeiten, emotionaler oder sozialer Belastung benötigen um eine aktive Teilhabe an dem Alltag in der Schule oder in der Kindertagesstätte zu haben, individuelle und geeignete Unterstützung. Diese Unterstützung bietet die Schul- und Individualbegleitung, die sich an den Bedarfen und Bedürfnissen des einzelnen Kindes orientiert und so Teilhabe ermöglicht.

 

Voraussetzungen

Nach fachärztlicher Diagnose und Zustimmung der Schule oder Kindertagesstätte beantragen die Eltern die Integrationshilfe für ihre Kinder. Im Falle einer seelischen Behinderung (nach §35a SGB VIII) muss der Antrag beim Jugendamt eingereicht werden; bei einer geistigen oder körperlichen Behinderung  liegt die Zuständigkeit beim Bezirk Oberbayern (§§ 53 und 54 SGB XII).

 

Sonstiges

Im weiteren Verlauf wir dann in enger Abstimmung mit den Eltern und dem Kind eine geeignete Begleitung gefunden. Diese hilftdem Kind durch gezielte Einzelbetreuung bei der Bewältigung der Aufgaben in der Schule oder Kita und unterstützt bei den alltäglichen Herausforderungen.

Besonders wichtig ist dabei, dass die Chemie zwischen der Begleitung und dem Kind stimmt. Im gemeinsamen Gespräch mit allen Beteiligten werden die konkreten Ziele und Inhalte der Begleitung festgelegt.

Schul- und Individualbegleitung ist für jede Schulform sowie Kindertagesstätten möglich und kann einen Teil der Unterrichtsstunden oder den ganzen Schultag umfassen.

Gerne stehen wir Eltern oder Sorgeberechtigten beratend zu allen Themen hinsichtlich der Schul- und Individualbegleitung zur Seite.

 

Kontakt

Ansprechpartnerin: Chiara Kaesle

E-Mail Adresse: schulbegleitunghTd;e5Ong2ed@uOh1aC.Ng9Khawo-muenchen.de

Tel: 089 458 32 257