AltenpflegerInnen

Voraussetzung für eine AltenpflegerInnenausbildung ist

  • der Realschulabschluss
  • bzw. ein als gleichwertig anerkannter mittlerer Bildungsabschluss

oder

  • ein Hauptschulabschluss, zusätzlich eine erfolgreich abgeschlossene 1-jährige Ausbildung zur Altenpflegehilfe beziehungsweise zum/zur Pflegefachhelfer/-in (Altenpflege).

Zusätzlich benötigt werden:

  • eine gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)
  • ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis

Ausbildungsdauer Regulär

  • 3 Jahre (zukünftig als 4-jährige Teilzeitform an einigen Schulen möglich)

  

Falls die Noten oder der Abschluss für eine Ausbildung zum/zur AltenpflegerIn nicht reichen sollte, gibt es trotzdem eine Möglichkeit in dieser Branche zu arbeiten und zwar als PflegefachhelferIn (Altenpflege) / AltenpflegehelferIn.

Voraussetzungen für eine AltenpflegehelferInausbildung

  • einen erfolgreichen Hauptschulabschluss

Zusätzlich benötigt werden

  • eine gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)
  • ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • ein Mindestalter von 16 Jahren

Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung steht der Weiterbildung zum/zur AltenpflegerIn nichts mehr im Wege. Die Ausbildung zum/zur AltenpflegerIn kann sogar um ein Jahr gekürzt werden.

Ausbildungsdauer

  • Regulär: 1 Jahr Vollzeit

Unser Ausbildungsbeauftragter Predrag Veric steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Wenn Sie Fragen zur Ausbildung oder zu den beruflichen Möglichkeiten bei der AWO München-Stadt haben, können Sie sich vertrauensvoll an unseren Ausbildungsbeauftragten wenden:

Predrag Veric
089/45832-173
predrag.verichTd;e5Ong2ed@uOh1aC.Ng9Khawo-muenchen.de

Die AWO betreibt eine eigene Ausbildungsstätte mit zahlreichen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten: Die Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V.. Sie finden sie in der Industriestraße 31 in München-Aubing.

Weitere Infos unter Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V.