Stationäre Jugendhilfe

Das AWO Clearing Hofmannstraße ist eine zentrale Inobhutnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Ausländer (umA) im Stadtteil Sendling.

In der Einrichtung bieten wir 12 Plätze in Form möblierter Einzelzimmer für durch das Stadtjugendamt München in Obhut genommene umA im Alter von 16 bis 17 Jahren.Rechtgrundlage der Betreuung ist der § 42 SGB VIII [KJHG].

Während des in der Regel drei Monate dauernden Clearingverfahrens wird der Fokus sowie auf die Sicherstellung materieller, medizinischer, pädagogischer und psychologischer Grundversorgung als auch auf die Abklärung des weiteren Hilfebedarfes gelegt.

 

AWO Clearing Hofmannstraße
Hofmannstraße 38
81379 München

Tel.: 089 – 72 49 87 32
Fax: 089 – 72 49 87 79

Einrichtungsleitung: Mohammed Ajjur M.A.
E-Mail: leitung-hofmannstrassehTd;e5Ong2ed@uOh1aC.Ng9Khawo-muenchen.de