Betreuungsverein für Münchner Bürgerinnen und Bürger

Der Betreuungsverein der AWO M • group sucht engagierte Frauen und Männer als ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen und Betreuer. Diese werden vom zuständigen Betreuungsgericht bestellt und erhalten eine jährliche Aufwandspauschale von 323 €.
Sie unterstützen und vertreten volljährige Personen, die aufgrund

  • Alterserkrankung
  • schwerer körperlicher Behinderung
  • geistiger oder psychischer Behinderung

nicht in der Lage sind, ihre eigenen Angelegenheiten zu regeln.

 

Wir suchen sie, wenn sie

  • Freude am Umgang mit Menschen haben,
  • Ihre Lebens- und Berufserfahrung sinnvoll für andere einsetzen wollen,
  • keine Angst vor Verantwortung haben,
  • neugierig auf andere Lebensbereiche und neue Aufgaben sind
  • sich von uns zur rechtlichen Betreuerin/
  • zum rechtlichen Betreuer schulen lassen wollen.


Sie können sich auch an uns wenden, wenn Sie die Betreuung für eine Ihnen nahestehende Person, z.B. einen Angehörigen, übernehmen wollen oder bereits übernommen haben.



Wir bieten Ihnen – kostenfrei

  • individuelle Beratung
  • regelmäßige Informations- und Qualifizierungsabende
  • vierteljährlichen Erfahrungsaustausch mit anderen ehrenamtlichen rechtlichen Betreuerinnen und Betreuern
  • Begleitung und Unterstützung in allen Fragen rund um die ehrenamtliche rechtliche Betreuung

Wir werden gefördert von der Landeshauptstadt
München und unterliegen der Schweigepflicht.

 

Kontakt

Betreuungsverein für Münchner Bürgerinnen und Bürger
Gravelottestr. 8
81667 München
Tel.: (089)630230-10
Fax: (089)630230-12
bmbhTd;e5Ong2ed@uOh1aC.Ng9Khperspektiveverein.de
www.perspektiveverein.de